Miete/Kauf

Wir bieten unseren Kunden die Nutzung der OEE-Box im Mietmodell und auch als Kaufoption an.

Mietmodell

Sie als Nutzer haben davon folgende Vorteile:

  • keine initialen Investitionskosten.
  • steuerlich bedeutet das, Sie können die Mietkosten sofort gelten machen.
  • während der Laufzeit stellen wir den Betrieb der OEE-Box sicher!
  • nach der Laufzeit von 5 Jahren haben Sie die Möglichkeit die Hardware und die Nutzungsrechte für die Software für einen symbolischen Preis von €1.- zu übernehmen

Der Mietvertrag hat eine Laufzeit von 5 Jahren, kann jedoch jährlich durch Sie gekündigt werden.

Der Mietpreis beträgt ab € 100,- je Monat / Maschine (zzgl. der ges. MwSt + Versand) im ersten Jahr
und beinhaltet das Komplettsystem aus Hard- und Software.

Mietpreise je OEE Box:

Preise je Maschine pro Monat

Ab dem 5. Jahr geht die Hardware in Kundeneigentum über.
Softwarenutzung ab dann kostenfrei.
In den ersten 5 Jahren übernehmen wir den Hardwaretausch bei nicht durch den Mieter verschuldeten Schäden.
Während der Mietlaufzeit ist für die Hardware eine Kaution in Höhe von €1000.- Euro je OEE-Box zu hinterlegen, die nach Ablauf des Mietzeitraums zurückerstattet.

Kaufoption

Neben dem Mietmodell können Sie die OEE-Box auch zu vergünstigten Preisen erwerben.

Preise je Maschine pro Monat

Die Hardware sowie die Nutzungsrechte an der Software gehen dann umgehend in Ihr Eigentum über.

Lieferumfang

Bestehend aus Hard- und Software. Sofort einsatzbereit.

  1. Industrie PC mit vorinstallierte OEE-Box Software
  2. Unterbrechungsfreie Stromversorgung zur Absicherung der OEE-Box
  3. Drei-Farben LED Signallampe
  4. Barcode Scanner
  5. Netzteil
  6. Fertig montiert in einem Spelsberg Verteiler
  7. Anbindung der Maschine via 24 Volt Taktsignal

Bereitstellung einer Test OEE-Box auf Wunsch

Vor der Anmietung bzw. des Kaufs einer OEE-Box kann eine Teststellung für vier Wochen erfolgen.
Der Lieferumfang entspricht den o.G. Umfang.
Für die Teststellung werden 500€ zzgl. MwSt und Versand berechnet, die im Falle einer Anmietung bzw. Kaufs verrechnet werden.
Teil der Teststellung ist eine Kurzeinweisung für die Inbetriebnahme.

Support

Die initiale Inbetriebnahmeunterstützung (Remote) ist Teil des Lieferumfangs.
Darin enthalten ist

  • Die Unterstützung bei der Verdrahtung mit der Maschine und dem Netzwerk.
  • Unterstützung, Schulung bei der Einstellung des Schichtkalenders
  • Unterstützung, Schulung bei der Einstellung der Stillstandsgründe
  • Einweisung in die Excel-Export-Schnittstelle (bei Bedarf)

Je Monat ist eine Stunde Remote Support je Kunde inklusive.

In der Mietsache nicht enthalten

  • Erweiterungen bzw. Änderungen der Bedienabläufe
  • Erweiterungen der Berichte
  • Erweiterungen des Dashboard
  • Erweiterungen der Hallenmonitore
    Erweiterungen der o.G. Art können separat erworben werden.